Beiträge :: Kategorie @Allgemein

Folgende Beiträge wurden gefunden:

Maskenpflicht an Schulen bis 30.11.2020

Besteht eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen (MNB) an Schulen in SH?

Ja. Befristet bis zum 30. November 2020 gilt für alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 5 eine Maskenpflicht auch im Unterricht.

Zusätzlich gilt in Landkreisen und kreisfreien Städten in Schleswig-Holstein ab einer Inzidenz von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in sieben Tagen eine Maskenpflicht im Unterricht auch für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4.

Wie bisher schon gilt die Maskenpflicht außerdem auf dem Schulhof, in der Mensa, bei schulischen Veranstaltungen außerhalb des Schulgeländes, auf dem Schulweg zwischen Bus- oder Bahnhaltestelle und Schule sowie im Bereich der schulischen Ganztagsangebote.

Bei Prüfungen, auf dem Schulhof und in der Mensa kann die Maske abgenommen werden, wenn 1,5 Meter Abstand von anderen Personen eingehalten wird.

Tags →  @Allgemein, → #Maskenpflicht, → #MNB, → #Mundnasenbedeckung, → #SchulencoronaVO.
Stand 03.11.2020 14:47:18 [2517] → PermaLink


Gibt es an den Grundschulen Unterricht nach Stundenplan?

Gibt es an den Grundschulen Unterricht nach Stundenplan?

Der Präsenzunterricht unter Coronabedingungen an den Grundschulen wird sich zunächst auf die Vermittlung basaler Kompetenzen, Lesen, Schreiben, Rechnen sowie auf das soziale Lernen und Miteinander konzentrieren.

Tags →  @Allgemein, → #SchulencoronaVO.
Stand 17.02.2021 14:01:32 [1600] → PermaLink


Ab wann werden Schülerinnen und Schüler wieder in der Schule unterrichtet?

Ab wann werden Schülerinnen und Schüler wieder in der Schule unterrichtet?

Ab dem 22. Februar kehren die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 (Grundschule) wieder in den Präsenzunterricht unter Coronabedingungen in die Schulen zurück. Es gelten die bekannten Hygieneregeln.

Tags →  @Allgemein, → #SchulencoronaVO.
Stand 17.02.2021 14:06:28 [1562] → PermaLink


Was gilt für die Schülerinnen und Schüler an den weiterführenden Schulen?

Was gilt für die Schülerinnen und Schüler an den weiterführenden Schulen?


Für die Jahrgangsstufen 5 bis 13 an den weiterführenden Schulen bleibt es weiterhin bis zum 7. März beim Lernen in Distanz. Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 wird Notbetreuung angeboten.

Tags →  @Allgemein, → #SchulencoronaVO.
Stand 17.02.2021 14:03:15 [1556] → PermaLink


Gilt die Regelungen in allen Kreisen und kreisfreien Städten?

Gilt die Regelungen in allen Kreisen und kreisfreien Städten?


Eine Ausnahme gilt für die Grundschulen in den Kreisen und kreisfreien Städte mit diffusem, höheren Infektionsgeschehen oder Verbreitung einer Virusvariante. Hier wird in einer gesonderten Lagebewertung gemeinsam mit den lokalen Gesundheitsämtern über die Verlängerung der Notbetreuung zunächst um eine Woche entschieden werden. Eine solche Lagebeurteilung und mögliche Verschiebung der Öffnungen könnte nach Stand 11. Februar die kreisfreien Städte Flensburg und Lübeck sowie die Kreise Pinneberg und Herzogtum Lauenburg betreffen.

Tags →  @Allgemein, → #SchulencoronaVO.
Stand 17.02.2021 14:02:50 [1554] → PermaLink


Bleibt es bei der Verlässlichen Grundschule und dem Ganztag?

Bleibt es bei der Verlässlichen Grundschule und dem Ganztag?


Ja, die Verlässlichkeit der Grundschule wird gewährleistet. Der Ganztag kann unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften wieder angeboten werden.

Tags →  @Allgemein, → #SchulencoronaVO.
Stand 17.02.2021 14:02:00 [1553] → PermaLink