Beiträge :: Kategorie @Hygieneregeln

Folgende Beiträge wurden gefunden:

Elternabende bis zum 30.11.2020

Können Elternabende an Schulen trotz des Teil-Lockdown durchgeführt werden?

Elternabende sollen derzeit wenn irgendwie möglich, in Distanz durchgeführt werden. Wenn der Teil-Lockdown Erfolg haben soll, ist es besonders wichtig, dass alle vermeidbaren Kontakte unterbleiben. Im Falle von Elternabenden ist es als Kompromiss auch denkbar, dass nur die Eltern in Präsenz teilnehmen, denen eine digitale Teilnahme nicht möglich ist, und alle anderen sich per Telefon- oder Videokonferenz zuschalten.

Wenn der Elternabend dennoch als (Teil-)Präsenzveranstaltungen stattfindet, müssen die Regeln der SchulencoronaVO zur Mund-Nasen-Bedeckung und die sonstigen schulischen Hygieneregeln eingehalten werden. Es müssen also insbesondere Mund-Nasen-Bedeckungen getragen und die Mindestabstände eingehalten werden. Da es sich um Veranstaltungen im Zusammenhang mit Schule handelt, ist die allgemeine Corona-Bekämpfungs-Verordnung nicht anwendbar. Dennoch sind alle Eltern dazu anhalten, die in § 5 Absatz 5 Corona-Bekämpfungsverordnung vorgesehenen Maßnahmen entsprechend einzuhalten. Hiernach sollen insbesondere die Kontaktdaten der Teilnehmenden erfasst werden, so dass diese bei Bedarf den Gesundheitsbehörden zur Verfügung gestellt werden.

 

Tags →  @Hygieneregeln, → #SchulencoronaVO, → #Elternabend, → #Hygieneregeln, → #Teil-Lockdown.
Stand 04.11.2020 05:48:22 [4894] → PermaLink


Hygieneplan an Schulen und Coronapandemie

Wann wurde der Hygieneplan im Hinblick auf die Coronapandemie überarbeitet?   

Es gilt der Rahmenhygieneplan des MBWK, der auch Angaben enthält über die zu treffenden technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Arbeitsschutz sowie über ggf. erforderliche individuelle Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Coronapandemie. Die zwecks Anpassung des Rahmen-Hygieneplans an die Gegebenheiten in der jeweiligen Schule durchgeführten Überlegungen und Maßnahmen sind Teil des auf die Pandemiesituation bezogenen Infektionsschutzplans im Sinne des Infektionsschutzgesetzes.

Tags →  @Hygieneregeln, →  @Arbeitsschutz, → #Hygieneplan.
Stand 05.11.2020 16:59:04 [4475] → PermaLink


Überarbeitung des Hygieneplans an Schulen

Wem obliegt die Überarbeitung des Hygieneplans?

Der Schulleitung bzw. in deren Auftrag den Hygienebeauftragten.

Tags →  @Hygieneregeln, →  @Arbeitsschutz, → #Hygieneplan.
Stand 05.11.2020 17:00:06 [4390] → PermaLink


Überarbeitung Hygieneplan und Einbindung SV

Zu welchem Zeitpunkt wurde die Schülervertretung über die Planung zur Überarbeitung des Hygieneplanes informiert?        

Gem. § 9 Abs.1 S. 1 Nr. 3 IZG SH kann diese Information nicht mitgeteilt werden.

Tags →  @Hygieneregeln, →  @Arbeitsschutz, → #Hygieneplan.
Stand 05.11.2020 17:04:26 [4282] → PermaLink


Überarbeitung Hygieneplan und Einbindung SEB

Zu welchem Zeitpunkt wurde die Schulelternvertretung (SEB) über die Planung zur Überarbeitung des Hygieneplanes informiert?

Gem. § 9 Abs.1 S. 1 Nr. 3 IZG SH kann diese Information nicht mitgeteilt werden.

Tags →  @Hygieneregeln, →  @Arbeitsschutz, → #Hygieneplan.
Stand 05.11.2020 17:03:25 [4275] → PermaLink


Überarbeitung Hygieneplan und Information Schulträger

Zu welchem Zeitpunkt wurde der Schulträger über die Planung zur Überarbeitung des Hygieneplanes informiert?     

Gem. § 9 Abs.1 S. 1 Nr. 3 IZG SH kann diese Information nicht mitgeteilt werden.

Tags →  @Hygieneregeln, →  @Arbeitsschutz, → #Hygieneplan.
Stand 05.11.2020 17:05:22 [4246] → PermaLink


Hygienebeauftragte an Schulen

Wer ist der Hygienebeauftragte der hiesigen Schule?

Aus dem Infektionsschutzgesetz ergeben sich konkrete Verpflichtungen für Gemeinschaftseinrichtungen bzw. deren Leitungen, insbesondere aus den §§ 33 bis 36. Die Schulleitungen können Hygienebeauftragte ernennen.

Tags →  @Hygieneregeln, →  @Arbeitsschutz, → #Hygienebeauftragte.
Stand 05.11.2020 16:57:17 [4166] → PermaLink