Gefährdungsbeurteilung an Schulen im Hinblick auf die Coronapandemie

Gefährdungsbeurteilung an Schulen im Hinblick auf die Coronapandemie

Wie erfolgte die Gefährdungsbeurteilung?

Im Zusammenhang mit der Gefährdung durch eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus werden die Gefährdungsbeurteilungen durch die Schulträger und das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein laufend überprüft, angepasst und veröffentlicht. Die Umsetzungen schlagen sich in Anweisungen an Lehrkräfte, Beschäftigte und Schülerinnen und Schüler sowie externe Besucherinnen und Besucher nieder, die auf den bekannten Kommunikationswegen veröffentlicht werden und deren Umsetzung durch die Schulleitung kontrolliert wird.

Tags →  @Arbeitsschutz, →  @Gefährdungsbeurteilung, → #Gefährdungsbeurteilung.
Stand 05.11.2020 17:10:49 [2601] → PermaLink


Kontakt

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein
Brunswiker Straße 16-22
24105 Kiel


Team Corona Bildung

E-Mail senden